Einführung in das Dummytraining

Teilnehmeranzahl: max. 4 - 6 Mensch-Hund Teams
Kursdauer:  10 Stunden á 60 Minuten
Teilnahmegebühr:       150,00 €
Termine: nach Absprache

Beim Dummytraining werden die Fähigkeiten des Hundes auf vielfältige Weise gefordert. Er muss gerne und sicher apportieren, seine Nase gezielt einsetzen können, eine hohe Konzentrationsfähigkeit haben, sich selbst zu kontrollieren wissen und gerne mit seinem Menschen zusammen arbeiten.

 

Die Dummyarbeit besteht aus drei Teilgebieten, dem Einweisen, dem Markieren und der Suche, in denen auch in unserem Kurs gearbeitet wird. Wichtig ist mir dabei, dass das Training Mensch & Hund Spaß macht!

 

In dieser Einführung erhalten Sie und Ihr Hund die grundlegenden Kenntnisse, um diese in dem entsprechenden Club-Kurs zu vertiefen.

 

Sie erarbeiten unter meiner Leitung gemeinsam mit Ihrem Partner Hund ein freudiges Apportieren, vertiefen den Grundgehorsam im Bereich der Fußarbeit und trainieren die für die Dummyarbeit wesentlichen Kommandos.

 

Voraussetzung für diesen Kurs ist ein solider Grundgehorsam.

Hier geht es zur Anmeldung:
Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [445.8 KB]